Immer dieselben Fragen.

Wir verstehen schon, dass diese Site gewisse Fragen aufwirft. Da wir aber beide einen Job haben und in unserer Freizeit Fragen nur der Polizei beantworten, haben wir Ihnen diese FAQ (Frequently Asked Questions) zusammengestellt. Sind Sie unglaublich hübsch oder unglaublich reich oder beides, dürfen Sie uns trotzdem kontaktieren: sitzmusterdestodes@gmail.com.

Warum habt ihr diese Site online gestellt?

Es begann mit einer Recherche im Internet. Wir treiben uns da normalerweise nur herum, wenn wir keine Ideen mehr haben und demnächst verzweifeln. Wie auch immer. Bei einer Bildersuche entdeckten wir ein unglaublich hässliches Sitzmuster. Dann noch eins und noch eins. Das weckte unsere Aufmerksamkeit. Wir haben noch mehr gesucht und wir haben gefunden. Wir haben so viel gefunden, dass für uns bald klar war: Die Welt muss das erfahren.

Von eurer Site wird mir schlecht.

Das ist zwar keine Frage, aber wir verstehen Sie. Für uns war es auch nicht immer ganz einfach. Aber man gewöhnt sich an die schlimmen Bilder. Man stumpft ab. Verkrüppelt sein ästhetisches Bewusstsein. Aber das macht nichts. Wir tun das nicht für uns, sondern für die Mission. Die Wahrheit muss überleben.​ Nein, wir wollen keine Orden.

Ihr seid doch einfach nur aufmerksamkeitsgeil.

Vielleicht ein bisschen. Haben wir schon erwähnt, dass wir ziemlich gut aussehen?

Also eigentlich unverschämt gut.​

Was ist eure Botschaft?

Wir haben nichts gegen den öffentlichen Verkehr (hihi). Aber wir bitten alle Beteiligten im Sitzmuster-Geschäft höflich darum: Gebt euch verdammt noch mal mehr Mühe! Das darf ja wohl nicht wahr sein. Wenn wir mit dieser Site auch nur ein Sitzmuster verschönern konnten, haben wir unser Ziel erreicht. Auch ausserhalb der Schweiz. Vielleicht können ja einst unsere Kinder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, ohne sich ständig zu übergeben.